Montag, 26. Januar 2015

Projekt Mini Decki

Auf einem meiner Lieglingsblogs Die Angelones - für mich der Blog schlechthin - wurde ich auf das Projekt Mini Decki aufmerksam.
Dabei geht es darum, dass jedes Flüchtlingskind, das in den Aargau kommt anstelle einer normalen Armeedecke, eine eigene Decke bekommt, die etwas Geborgenheit vermittelt.
Nun werden Näherinnen, Stoffspenderinnen oder "normale" Spender gesucht. Da mache ich gerne mit und werde mich schon bald ans Nähen machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was ist deine Meinung? - Ich freue mich über einen Kommentar