Dienstag, 16. Juni 2015

Let's farbenmix: Finale

Diese Woche gibt es einen kleine Rückblick auf die Werke, die während dem Summer Sew Along von bienvenido colorido entstanden sind. Auch wenn es nur kleine, zeitsprarende Projekte waren, freue ich mich darüber, dass ich es geschafft habe, jede Woche etwas zu nähen. Es hat nämlich nicht immer danach ausgesehen, wie wenn ich zeitmässig noch schaffen würde. Meine Kinder, Arbeit und diverse andere Pendenzen haben, hielten mich mächtig auf Trab.



In der ersten Woche bin ich mit einem Indianer-Shirt ins Sew Along gestartet. Unsere Kleine liebt alles, was mit Indianern in Verbindung gebracht wird: Indianermusik, Indianerkleidung, Federn, Lagerfeuer, Zelte...

Dann gab es Jupes für beide Girls. Die sind superschnell genäht und werden gerne getragen:


Weiter ging es mit einem Wendejäckchen für die Kleine. Diese ist aus zwei Lagen Jersey genäht, also ideal für kühlere Sommerabende.

Und in der letzten Woche habe ich einen Strampelsack für meinen Bauchbewohner genäht. Da wir einige Sachen schon weggegeben haben nach dem zweiten Baby, brauchen wir Nachschub.

So, damit starte ich in die Verlosung beim Sew Along :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was ist deine Meinung? - Ich freue mich über einen Kommentar